+49 841 4913990
24/7 Online Support
Your Shopping Cart is empty.

Seitenhilfe

1. Registrieren und Anmeldung

Um die Webseite nutzen zu können, müssen Sie sich registrieren. Mit Ihrem Mitgliedskonto können Sie sich dann auf der Webseite anmelden, Transaktionen durchführen, Inhalte lizensieren und auf diese jederzeit zugreifen.

 Screenshot of the member's area

 

1.1. Registrieren

Für die erstmalige Anmeldung müssen Sie sich registrieren. Wählen Sie dazu in der Kopfzeile unter Mitgliederbereich den Punkt „Registrieren“ aus.

Nun füllen Sie das folgende Formular aus. Fett-markierte Felder sind Pflichtangaben, die restlichen Angaben sind freiwillig:

Register screen

Wenn Sie das Häkchen bei Newsletter setzen, abonnieren Sie unseren E-Mail-News-Letter, der Sie über Neuigkeiten rund um unser Angebot im ESHA-Medienarchiv informiert.

Im Anschluss müssen Sie das Konto und ggf. den Newsletter noch bestätigen. Sie erhalten eine Bestätigungs-E-Mail von uns an die angegebene E-Mail-Adresse, in der Sie auf den Link „Registrierung bestätigen“ klicken. Der Versand kann ein paar Minuten in Anspruch nehmen. Sehen Sie auch in Ihrem Spam-Ordner nach, wenn Sie keine E-Mail erhalten.

Hinweise zum Passwort:

Wählen Sie ein möglichst sicheres Passwort, um Ihre Daten zu schützen. Es sollte nicht zu kurz sein und neben Buchstaben auch Zahlen und Sonderzeichen enthalten.

 

1.2. Anmelden

Nach erfolgreicher Registrierung können Sie sich nun über „Mitgliederbreich“ und „Login“ mit Ihrem Nutzernamen und Ihrem Passwort anmelden. 

Passwort vergessen:

Sollten Sie einmal Ihr Passwort vergessen haben, so wählen Sie diese Option beim Login aus. Sie müssen nun Ihre hinterlegte E-Mail-Adresse angeben. Im Anschluss erhalten Sie eine E-Mail, mit der Sie ein neues Passwort vergeben können.

 

 

2. Mitgliederbereich

Nachdem Sie sich registriert und angemeldet haben, steht Ihnen der Mitgliederbereich zur Verfügung. Hier können Sie erworbene Medien herunterladen, Credits (die Seitenwährung zum Erwerben der Inhalte) kaufen oder Ihre Lightbox (Wunschliste) verwalten.

Starting position in the member's area

 

Meine Downloads: Bereits erworbene Medien können unter diesem Punkt angesehen und heruntergeladen werden, sofern die Lizensierung nicht länger als 30 Tage zurückliegt und die Datei nicht bereits fünfmal heruntergeladen wurde.

Bestellungen: Dieser Punkt zeigt die Historie Ihrer bereits getätigten Bestellungen.

Credits: Hier können Sie die Seitenwährung "Credits" kaufen und Ihren Credits-Kontostand unter dem Unterpunkt Guthaben inkl. Kauf- und Ablaufdatum betrachten.

Gutscheine: Bereits eingelöste Gutschein-Codes werden hier angezeigt.

Lightbox: Hier können Sie ein oder mehrere Lightboxes bzw. Wunschlisten erstellen, für die Sie selbst eine Sammlung von Seitenmedien zusammenstellen können. 

Support: Sollten Sie unsere Hilfe benötigen, können Sie uns über das Supportformular anschreiben. Alte Supportanfragen und deren Nachrichtenverlauf können ebenfalls nachgelesen werden.

Andere Punkte sollten noch entfernt werden, da Kunden nichts hochladen können!

 

 

3. Credits kaufen

Für das Lizensieren von Inhalten, müssen Sie Credits erwerben, die Sie gegen Lizenzen für einzelne Medien eintauschen können.

Aktuell existieren zwei Pakete:

Kleines Paket für 198 Euro: Es enthält 90 Credits. Damit kann man bspw. ca. 10 Video-Clips erwerben. Geeignet für gelegentliche Verwendung von unseren Medien in Ihren Schulungssituationen. 

Großes Paket für 498 Euro: Es enthält 270 Credits. Damit sparen Sie 20% im Vergleich zum kleinen Paket. Damit können Sie ca. 30 Video-Clips erwerben. Insbesondere ist das Paket dafür geeignet, wenn Sie Ihre Schulungsvideos ausschließlich auf Basis mit unseren Medien erstellen wollen. 

Entscheiden Sie sich für eines der beiden Pakete. Je nachdem, wie viele Medien Sie nutzen wollen.

Achtung: Credits sind nur eine bestimmte Zeit lang gültig und verfallen ein Jahr nach Kaufdatum. Lizensierte Medien können Sie jedoch zeitlich unbegrenzt nutzen. Nur der Download muss innerhalb einer gewissen Zeit nach Lizensierung abgeschlossen werden.

Credits zurückgeben: Haben Sie bereits ein Paket gekauft, wollen jedoch den Kauf rückgängig machen, haben Sie 14 Tage Zeit, solange Sie mit diesem Paket noch keine Medien lizensiert haben. Haben Sie das bereits getan, so können Sie Ihre Credits auch während der 14-Tages-Frist nicht mehr zurückgeben.

Schreiben Sie uns dafür eine Support-Anfrage über Ihren Mitgliederbereich. 

 

3.1. Kaufabwicklung:

Wählen Sie unter dem Menüpunkt Credits den Unterpunkt Credits kaufen aus:

Member's area: Purchase Credits

 Wählen Sie nun eines der beiden Pakete aus und klicken Sie auf den Kaufen-Button. Im Anschluss können Sie Ihre Bestellung noch einmal überprüfen:

Order credits

Besitzen Sie einen Gutschein-Code, können Sie diesen hier im Fenster Code eintragen. Die Summe wird Ihnen auf die Bestellung gutgeschrieben. Sie können jedoch nur einen Gutschein pro Paket einlösen. Sollte der Wert des Gutscheins höher sein als der Preis, verfällt der Differenzbetrag.

Wählen Sie im Anschluss Nächster Schritt aus.

 

3.2. Bezahlsystem:

Im nächsten Schritt müssen Sie nun das Bezahlsystem auswählen, um den Bestellvorgang fortzusetzen. Es werden die angegebenen Punkte unterstützt. Nachdem Sie sich für einen Punkt entschieden haben, werden Sie auf die jeweilige externe Seite des Bezahldienstleisters weitergeleitet. Nachdem Sie dort die Zahlung veranlasst haben, können Sie die Bestellung Ihrer Credits abschließen:

Confirm order

Dazu müssen Sie unseren Nutzungsbedingungen zustimmen. Durch das Setzen des Häkchens erklären Sie sich mit den Bestimmungen einverstanden. 

Mit einem Klick auf Auftrag erteilen schließen Sie den Bestellvorgang schließlich ab. Es entsteht ein rechtsverbindlicher Kaufvertrag. Sie erhalten nun die Summe an bestellten Credits und können diese sofort einsetzen, um Medien zu erwerben.

Achtung: Sobald Sie das erste Medium erworben haben, können Sie das Credit-Paket auch innerhalb der 14-Tages-Frist nicht mehr zurückgeben. Dies gilt nur, solange Sie keine Credits verbrauchen und das Paket nicht angebrochen wird. Eine teilweise Rückerstattung der Credits ist nicht zulässig.

 

 

4. Inhalte suchen

Es gibt drei Möglichkeiten wie Sie Inhalte finden können:

 

4.1. Nutzung der Suchfunktion

Searchbar on top

Wenn Sie bestimmte Begriffe suchen, geben Sie diese über die Suchzeile auf Webseite ein und bestätigen Sie diese mit Return bzw. einem Klick auf das grüne Lupensymbol.

Im Anschluss werden Ihnen die Ergebnisse aufgelistet.

 

4.2. Detail-Suche

Sie finden auf der linken Seite die Such-Details und können somit die Suchergebnisse auch nach folgenden Gesichtspunkten filtern:

Filter Area Categories

 

4.3. Suchen in Kategorien

Alle Medien sind entsprechend ihres Inhaltes Kategorien zugeordnet. So finden Sie hier bequem alle verfügbaren Medien zu einer bestimmten Kategorie. Sie wählen sie Kategorien wie folgt aus:

  1. Klicken Sie auf den Reiter Kategorien:Categories
  2. Wählen Sie eine Kategorie (z.B. Verhaltensregeln am Arbeitsplatz)Categories
  3. Wählen Sie ggf. eine Unterkategorie (z.B. Heißarbeiten)Categories
  4. Sie bekommen nun alle Medien zur Kategorie angezeigt:Media
  5. Es gibt ebenfalls eine Suchfunktion, um nach einer bestimmten Kategorie zu suchen:Search Categories

Die Anzeige der Resultate können Sie ebenfalls wie bei der Suchfunktion wieder anpassen (siehe 4.5. Anzeige der Resultate)

 

4.4. Suche nach Medientyp

Media type

Sie haben auch die Möglichkeit, neben den Kategorien, nach Medientyp zu suchen. Dabei werden Ihnen sämtliche Medien eines Typs als Resultate angezeigt, z.B. unter „Foto“ alle Fotos. Sie können wiederum die Anzeige Resultate anpassen (wie in 4.5. geschildert), um sich z.B. die kürzlich hochgeladenen Videos als erstes anzeigen zu lassen, wenn Sie alle neuen Clips sehen wollen.  

 

4.5. Anzeige der Resultate

Sie haben nun die Möglichkeit, die Anzeige der Resultate anzupassen.

results

 

Drop-Down-Feld: Datum. Hier können Sie die Suchergebnisse nach Datum, Downloadhäufigkeit, Popularität oder Bewertung sortieren.

Anzeige von Suchergebnissen auf einer Seite: Sie können auf einer Seite 12, 24, 36, 48 oder 96 Suchergebnisse gleichzeitig darstellen lassen.  

Anzeige: Sie können die Ergebnisse als kleine Vorschaubilder, mit Details und Namen sowie als große Vorschaubilder anzeigen lassen.

 

 

5. Lizensierung und Nutzung von Inhalten

Es existieren sowohl freie Medien, die Sie kostenlos nutzen können, als auch kostenpflichtige Inhalte, für die Sie Credits aufwenden müssen.

Mit einem Vorrat an Credits können Sie nun die kostenpflichtigen Inhalte lizensieren und diese im Anschluss herunterladen. Jeder Inhalt hat eine feste Anzahl Credits als Preis, der von Ihrem Vorrat abgezogen wird, sobald Sie die Lizensierung abschließen.

 

5.1. Medien in den Warenkorb legen

Sie können mit dem Warenkorb mehrere Medien auf einmal lizensieren. Klicken Sie bei den gewünschten Medien auf "In den Warenkorb legen". Oben rechts werden Ihnen dann die Anzahl der Medien und die für die Bestellung benötigten Credits angezeigt.

Zum Abschluss bewegen Sie den Mauszeiger auf die Schaltfläche des Warenkorbs und wählen entweder "View Cart", um den Inhalt Ihres Warenkorbs zu verändern oder "Einkauf abschließen", um die ausgewählten Medien zu lizensieren. 

 

5.2. Warenkorb bearbeiten

Unter "View Cart" wird Ihnen der Inhalt des Warenkorbes angezeigt. Wenn Sie ein Medium doch nicht lizensieren wollen, können Sie es hier aus dem Warenkorb löschen. Mit der Schaltfläche "Warenkorb leeren" ganz am Ende, leeren Sie ihn in einem Schritt komplett.

Danach können Sie entweder weiter einkaufen oder aber den Einkauf direkt im Warenkorb abschließen.

 

5.3. Einkauf abschließen

Im nächsten Schritt tauschen Sie Ihre Credits gegen die Lizensierung der Medien. Diese werden nach dem Bestellvorgang automatisch von Ihrem Guthaben abgezogen. 

Die Bestellung schließen Sie ab, indem Sie Ihre Rechnungsadresse eingegeben und den AGBs zugestimmt haben. Sie erhalten eine Bestätigungs-E-Mail mit Ihrer Bestellung.

 

5.4. Lizensierte Medien herunterladen

Die Downloads finden Sie im Mitgliederbereich unter dem Punkt "Meine Downloads". Denken Sie daran, dass Sie Ihre Inhalte gut sichern. Denn der Download steht Ihnen nur für 30 Tage und maximal fünfmal zur Verfügung.